Willkommen auf der Internetseite der 

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Holthausen-Huxel 1921 e.V.

Schützenfest vom 11.-13- Juni 2020 abgesagt

Die aktuelle Covid19 Situation hat auch Auswirkungen auf das Schützenwesen der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Holthausen-Huxel 1921 e. V. 

Der geschäftsführende Vorstand hat sich einstimmig dazu entschieden, das diesjährige Schützenfest abzusagen.

Aufgrund der Vorgaben des Bundes und dem Land Nordrhein-Westfalen gibt es aus unserer Sicht keine Möglichkeit das traditionelle Schützenfest durchzuführen. 

Auch eine Verschiebung auf einen späteren Zeitpunkt in diesem Jahr wird es aufgrund der bestehenden Unsicherheiten und in Solidarität zu den anderen Schützenvereinen im Stadtgebiet Schmallenberg nicht geben.

Wir möchten trotzdem alle Bewohner unserer Dörfer dazu aufrufen an den Tagen vom 11.-13. Juni Ihre Häuser zu beflaggen.

Weiterhin haben wir entschieden, dass wir die diesjährig anstehenden Ehrungen, falls sich die Situation in diesem Jahr nicht wesentlich ändern sollte, im kommenden Jahr bzw. auf der Generalversammlung nachholen werden.

Der für den 06. Juni 2020 angesetzte Termin zur Generalreinigung der Schützenhalle findet nicht statt. 

Der Vorstand hofft auf das Verständnis der Schützenbrüder und Bewohner unserer Dörfer.


In Vertretung
Frank Wulf
1.Brudermeister

Aufnahmeantrag

Antrag zur Aufnahme in die Schützenbruderschaft Holthausen-Huxel

Amtierende Majestäten

Schützenkönig Norbert Belke mit Schützenkönigin Heike Schulte-Belke